Häufig benötigte Formulare

 

In diesem Bereich stellen wir Ihnen gerne häufig benötigte Formulare zum Download zur Verfügung. Sollten Sie das von Ihnen gesuchte Formular nicht finden, kontaktieren Sie uns einfach unter der Telefonnummer 02619/5050.

Hier finden Sie alle Formulare, bereitgestellt vom Land Burgenland, sortiert von A - Z.

Hier finden Sie alle notwendigen Informationen zu den Förderungen für Burgenländer/Innen.
 


Heizkostenzuschuss 2020/2021

Das Land Burgenland gewährt Personen, die ihren Hauptwohnsitz im Burgenland (Stichtag 07.09.2020) haben, zur teilweisen Abdeckung der Heizkosten in der Heizperiode 2020/2021 einen Heizkostenzuschuss. Der Heizkostenzuschuss wird unabhängig von der Art der verwendeten Brennstoffe gewährt und wird aus Mitteln des Landes Burgenland finanziert. Nicht förderbar sind Personen, deren Aufenthalt in einem Altenwohn- und Pflegeheim oder in einer stationären Behinderteneinrichtung zumindest anteilig aus Mitteln der Sozialhilfe getragen wird oder deren Hautpwohnsitz ein Studentenwohnheim, Gästehaus oder ähnliches ist.Der Heizkostenzuschuss wird nur einmalig in Höhe von € 165,-- pro Haushalt gewährt. Anträge auf Gewährung eines Heizkostenzuschusses sind unter Vorlage aller Einkommensnachweise ab 07.09.2020 bis 31.12.2020 bei der zuständigen Gemeinde unter Verwendung des hierfür vorgesehenen Antragsformulars zu stellen. Spätere Antragstellungen und Unterlagennachreichungen werden nicht mehr berücksichtigt.
Hier finden Sie die Richtlinien zur Gewährung des Heizkostenzuschusses 2020/2021.
 




Burgenländischer Handwerkerbonus
Diese Sonderwohnbauförderungsaktion des Landes tritt mit 1. Jänner 2020 in Kraft und endet am 31. Dezember 2020.

Antrag Handwerkerbonus 2020
Richtlinie Handwerkerbonus 2020
 



Arbeitnehmerveranlagung
Geben Sie Ihre Erklärung zur Arbeitnehmerveranlagung online über Finanz Online ab.
Zusätzlich liegen klassische Printformulare für Ihre Arbeitnehmerveranlagung am Gemeindeamt auf.
 



Meldezettel
Bitte vor Durchführung einer Meldung ausfüllen und unterschrieben zum Gemeindeamt bringen!
 



Pflegegeld
Aufgrund einer österreichweiten Pflegegeldreform werden ab 2012 alle Pflegegeldleistungen nach dem Bundespflegegeldgesetz erbracht und die Zuständigkeiten neu geregelt. Aufgrund des Pflegegeldreformgesetzes 2012 geht ab 1.1.2012 die Kompetenz für die Gewährung bzw. Auszahlung des Pflegegeldes an die Pensionsversicherungsanstalt (PVA) bzw. an die Versicherungsanstalt öffentlich Bediensteter (BVA) über.

Formulare für den Bereich "Pflege".
 



Semesterticket
Antrag zur Gewährung eines Zuschusses zu den Kosten einer Monats-/Semesterkarte für ordentlich Studierende.
Im Gemeindeamt können Anträge zur Gewährung einer Förderung zu den Kosten des Semestertickets in Papierform (mittels Antragsformular) schriftlich oder elektronisch (Antragsformular samt Beilagen eingescannt per E-Mail an die Gemeinde) eingebracht werden. Die Anträge werden über das Gemeindeamt abgewickelt, das Land Burgenland überweist den Antragstellern den Förderbetrag auf ihr Konto.



Wohnbeihilfe
Antrag um (Weiter)Gewährung einer Wohnbeihilfe für eine Mietwohnung.
 


Kontakt


 Adresse:
7322 Lackenbach | Postgasse 6
Österreich (Austria)

 Telefon: +43(0)2619/5050-0

 Fax: +43(0)2619/5050-4

 E-Mail: post@lackenbach.bgld.gv.at

 Bankverbindung:
RBB Oberpullendorf
IBAN AT09 3306 5000 0050 1809
BIC RLBBAT2E065

Parteienverkehr


Montag bis Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr

Bürgermeister:
Montag: 10.00 - 12.00 Uhr

Altstoffsammelstelle
Freitag: 10.00 - 11.45 Uhr
jeden ersten Samstag im Monat: 9.00 - 12.00 Uhr

Newsletter


 E-Mail Adresse